US-Unternehmen Logility übernimmt belgischen AI-Pionier für Supply-Chain-Prognose Garvis

Kombination aus generativer KI und Machine Learning ermöglicht bessere Supply Chain-Planung

ATLANTA/ANTWERPEN- 8. September 2023 - Logility, Inc. (Logility), ein führender Anbieter von Lösungen für die Supply-Chain-Planung, hat mit sofortiger Wirkung das belgische Unternehmen Garvis übernommen. Garvis mit Sitz in Antwerpen ist ein visionäres SaaS-Startup, das umfassende Sprachmodelle (ChatGPT) mit KI-basierter Nachfrageprognose kombiniert. Die Übernahme ermöglicht Logility die Schaffung eines neuen Standards für die Supply Chain-Planung, der deutlich besser und schneller als konventionelle Methoden Lagerbestand und Nachfrage aufeinander abstimmt. 

Alternativ zu herkömmlichen Modellen hat Garvis eine KI-basierte First-Prognose-Lösung entwickelt. DemandAI+ verbindet generative KI mit Machine-Learning Algorithmen und schafft so einen modernen, deutlich umfassenderen und intuitiven Planungsstandard, der die Beziehungen in der Lieferkette schnell digitalisiert und die Daten für alle Beteiligten im Unternehmen zugänglich macht. Durch das einfache Stellen von Fragen bekommen Planer, Führungskräfte und andere Beteiligte in Unternehmen in Echtzeit Antworten auch auf unvorhergesehene Fragen und können so fundiertere Entscheidungen bei deutlich reduzierter Planungszeit treffen. 

DemandAI+, das für die Cloud entwickelt wurde, wird in die Logility® Digital Supply Chain Platform eingebettet; die entsprechende Integration soll innerhalb von 12 Monaten abgeschlossen sein. Logility wird dann die einzige Supply-Chain-Planungsplattform sein, die generative KI, ausgeklügelte KI-gesteuerte Algorithmen und maschinelles Lernen einsetzt. Der innovative Ansatz berücksichtigt die Grundnachfrage, den Promotional Lift, kausale Prognosen, externe Daten und Benutzereinblicke in einer einzigen Lösung, welche die Prognosegenauigkeit verbessert und Unternehmen dabei hilft, in dynamischen Marktumfeldern zu bestehen.

"Wir stehen an der Schwelle zu einem fundamentalen Wandel in der Supply-Chain-Planung. Dieser beinhaltet technologischen Fortschritt, einen Generationswechseln bei den Planern sowie rasante und fundamentale Marktveränderungen und -störungen", so Allan Dow, Präsident Logility. "Mit einem KI-gesteuerten Ansatz als Kernelement hat Garvis die Art und Weise revolutioniert, auf welche Unternehmen die Nachfrage in einem extrem dynamischen Marktumfeld prognostizieren. Durch die Integration der Technologie in das Portfolio von Logility treiben wir unsere gemeinsame Vision noch schneller voran, die darin besteht, die Grenzen herkömmlicher, kurzsichtiger Supply-Chain-Planungslösungen zu überwinden."
Allan Dow, Präsident Logility
Allan Dow, Präsident Logility

Mit über 70 Implementierungen haben Kunden Kaufverhalten, Marktdynamik und andere Ereignisse in Prognosen für Produkte, Standorte und Kunden übersetzt. DemandAI+ ermöglicht es Unternehmen zu verstehen, wie sie auf Veränderungen reagieren können, sobald diese eintreten. Dadurch wird die Genauigkeit von Prognosen sowie das Serviceniveau selbst bei stark beworbenen, saisonalen oder intermittierenden Produkten signifikant verbessert. 

Piet Buyck, CEO Garvis: "Unsere Kunden haben bahnbrechende Ergebnisse erzielt, indem sie KI-gesteuerte Algorithmen und natürliche Sprachschnittstellen eingesetzt haben, um Einblicke in Nachfragezyklen zu gewinnen und dieses Wissen schnell an den Rest ihrer Organisation weiterzugeben. Im Resultat führte dies zu einer 70-prozentigen Einsparung der wöchentlichen Planungszeit, einer 15- bis 30-prozentigen Verringerung der Prognosefehler sowie zu einer verbesserten Bestandsverwaltung - und das alles bei extrem kurzen Implementierungszeiten.“

 

Piet Buyck, CEO Garvis
Piet Buyck, CEO Garvis

Logility-Kunden können die Möglichkeiten KI-gesteuerter Erkenntnisse für die Supply Chain-Planung ab sofort nutzen. 


Über Logility
Die digitale Supply-Chain-Plattform von Logility liefert präskriptive Nachfrage-, Bestands-, Fertigungs- und Lieferpläne. Dadurch gibt sie Führungskräften das Vertrauen und die notwendige Kontrolle, um Margen und Serviceniveaus zu erhöhen und gleichzeitig nachhaltige Lieferketten zu schaffen. Die Cloud-basierte Plattform von Logility (SaaS) ist auf Schnelligkeit und Agilität ausgelegt und bietet eine innovative Mischung aus künstlicher Intelligenz (KI) und prädiktiver Analytik, mit der integrierte Planungen und Abläufe durch die gesamte Lieferkette hindurch möglich werden. Unser technisch ausgereifter Ansatz fördert die Teamabstimmung bei über 800 Kunden in 80 Ländern und schafft erkennbaren Mehrwert. Logility ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von American Software, Inc. (NASDAQ: AMSWA). Mehr Infos unter www.logility.com.

Über Garvis
Garvis wurde 2020 in Antwerpen, Belgien, gegründet. Das visionäre SaaS-Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, die Bedarfsplanung zu verändern. Hierzu setzt es künstliche Intelligenz ein, um Prognosen einfach, zugänglich und erklärbar zu machen – und dabei die Kontrolle bei den Planern zu belassen. Durch den Einsatz von generativer KI, externen Daten und KI-gesteuerten Algorithmen fordert Garvis die Branche heraus, Prozesse neu zu überdenken, das Design neu zu definieren und die Lösung grundlegend neu aufzubauen – dies alles bei gleichzeitiger Erzielung eines schnellen ROI. Durch das Übersetzen von Kundenverhalten, Marktdynamik und anderen Ereignissen in digitale Komponenten und Beziehungen hilft Garvis Kunden aus der Konsumgüterindustrie, der Lebensmittel- und Getränkeindustrie, der chemischen und pharmazeutischen Industrie und anderen Branchen, Veränderungen besser zu verstehen und direkt auf sie zu reagieren, wenn sie stattfinden. Mehr Infos unter www.garvis.au 

Erhalten Sie Updates in Ihrem Postfach

Mit Klick auf „Abonnieren“ bestätige ich, dass ich die Datenschutzrichtlinie gelesen habe und damit einverstanden bin.